Akupunktur

Akupunkturstunde:

- Anamnese nach traditionell chinesischer Medizin

- Vorgespräch

- 20 - 30 Min. Akupunkturbehandlung

Jeden Montag von 15:00 - 18:00 nach Voranmeldung

Wo:

Hebammenordination

Mitterleitenweg 14b

4040 Plesching

Kosten: 

1. Sitzung: 60€

Jede Weitere Sitzung: 45€

4er Block: 170€

Insgesamt gibt es 365 Akupunkturpunkte. Jeder dieser Punkte hat einen Bezug zu einer bestimmten Körperregion oder einem Organsystem und wird durch eine sanfte Nadelung stimuliert

Akupunktur kann den Körper anregen, seine Selbstheilungskräfte

zu aktivieren und Blockaden zu beseitigen.

Da jedoch nicht jede Beschwerde mit Akupunktur behandelt

werden kann, mache ich vorab eine genaue Anamnese.

Folgende Schwangerschaftsbeschwerden können häufig

durch Akupunktur gelindert werden:

- Wassereinlagerungen

- Verdauungsbeschwerden

- Kopfschmerzen

- Rückenschmerzen

- Karpaltunnelsyndrom

- Schwangerschaftsübelkeit

uvm.

Geburtsvorbereitende Akupunktur:

- ab der 35 + 0 Schwangerschaftswoche möglich

- 1x pro Woche bis zum Geburtsbeginn

Dabei wird Blut und Qi (Energie) gestärkt und Blockaden im

Becken, welche auch den Muttermund und die Muskeln und Sehen betreffen können, gelöst.

Die gewählten Akupunkturpunkte beeinflussen gezielt,

die Kontraktionsbereitschaft der Gebärmutter und die Durchblutung des kleinen Beckens.

Folglich führt dies häufig zu einer Reifung des Gebärmutterhalses - welche sich wiederum positiv auf den Geburtsbeginn auswirken kann.

Kontraindikationen:

Bei bestimmten Vorerkrankungen (z.B.: Bluthochdruck, Blutgerinnungsstörungen) ist leider keine Akupunktur möglich

schwanger
Akupunktur Traditionelle Chinesische Kräutermedizin
Akupunktur